Insolvenzrecht

Um mögliche Risiken und Schäden innerhalb eines Insolvenzverfahrens zu vermeiden, müssen nicht nur die Rechte der Schuldner,
sondern auch die der Gläubiger frühzeitig und umfangreich geschützt werden. Eine qualifizierte Beratung der Gläubiger ist von hoher Bedeutung,
damit Unternehmen ihre Rechtsposition schon bei drohenden Insolvenzverfahren von Geschäftspartner effizient wahrnehmen können.
Ist der Insolvenzfall eingetreten, sind von Anfang an Risiken abzuschätzen und Gläubigerrechte effizient umzusetzen.

Unsere Kompetenzen im Bereich Insolvenzrecht

Wir bieten Ihnen mit unserer Kanzlei eine kompetente und umfassende insolvenzrechtliche Beratung.
Insbesondere im Bereich der Gläubigeranfechtung und -vertretung beraten wir Unternehmen
und bieten diverse Schulungen sowohl zur Vermeidung von Risiken im Vorfeld einer Insolvenz
als auch zu Pflichten und Haftungsrisiken im Falle einer Insolvenz an.

VERTRETUNG IN FÄLLEN DER INSOLVENZANFECHTUNG

Vertretung in Gläubigerversammlungen

Vertretung bezüglich Aus- und Absonderungsrechten

Präventive Schulung und frühzeitige Beratung

Beratung für den Umgang mit insolventen

ÜBERZEUGEN SIE SICH SELBST VON UNSERER ARBEIT

Unsere Mandanten nehmen in verschiedenen Bereichen und bei unterschiedlichen Aufgabenstellungen
unsere Expertise in Anspruch. Einige unserer Projekte können Sie nachstehend entdecken:

Vermögensverwaltende
Aktiengesellschaft
Beratung und außergerichtliche Vertretung einer vermögensverwaltenden Aktiengesellschaft bei der Geltendmachung von Insolvenzforderungen und der Durchsetzung von Absonderungsrechten gegenüber einem insolventen Mieter.
Öffentliche Hand
Beratung und gerichtliche Vertretung der öffentlichen Hand in Anfechtungsprozess im Zusammenhang mit dem geförderten Klinikbau.
Deutsches Kreditinstitut
Beratung und außergerichtliche Vertretung eines deutschen Kreditinstituts bei der Verteidigung gegen eine Insolvenzanfechtung durch den Insolvenzverwalter.
Energieversorgungsunternehmen
Beratung und gerichtliche Vertretung eines Energieversorgungsunternehmen bei der Verteidigung gegen eine Insolvenzanfechtung durch den Insolvenzverwalter.
Privatperson
Beratung und gerichtliche Geltendmachung eines Herausgabeanspruchs des Erlöses gegen den Insolvenzverwalter wegen unbefugter Verwertung nicht zur Insolvenzmasse gehörender Vermögensgegenstände.
Schweizer Gesellschaft
Beratung und außergerichtliche Vertretung einer Schweizer Gesellschaft bei der Geltendmachung von Insolvenzforderungen und Durchsetzung der Erfüllungswahl des Insolvenzverwalters.

Wir beraten und unterstützen Sie - kontaktieren sie uns gerne

Johanna Gillert
Rechtsanwältin | Senior Associate
E  j.gillert@cbh.de
Johannes Ristelhuber
Rechtsanwalt | Geschäftsführer
Maître en Droit
E  j.ristelhuber@cbh.de

Unsere Rechtsgebiete im Überblick

Als eine der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien beraten wir in unterschiedlichen Fachbereichen
eine Vielzahl national und international tätiger Unternehmen, öffentlich-rechtliche Körperschaften, Wirtschaftsverbände, Stiftungen,
große Infrastrukturprojekte und Einzelpersonen. Unsere Tätigkeit erstreckt sich auf fünf strategische Schwerpunkte des Wirtschaftsrechts.