Online Seminar | 11. Kölner Bankrechtstage

Am 19. März 2021 wird CBH-Rechtsanwalt Dr. Roman Jordans einen Vortrag zum Thema „Abgrenzung von Verbraucher und Unternehmer nach §§ 13, 14 BGB in der Kreditpraxis“ halten.

Die seit Jahren etablierte Veranstaltung bietet Fachanwälten für Bank- und Kapitalmarktrecht schon frühzeitig im Jahr die Möglichkeit, ihre 15-stündige Fortbildungsverpflichtung mit einer dreitägigen Veranstaltung zu erfüllen. Die Themen der Referate decken alle wesentlichen Bereiche des Bank- und Kapitalmarktrechts wie etwa Darlehensrecht und Wertpapierrecht ab

In diesem Jahr wird die Veranstaltung ausschließlich online stattfinden.
Weitere Informationen finden Sie unter: KAV OnlineSeminare

Zurück
Dr. Roman Jordans, LL.M. (NZ)

Dr. Roman Jordans, LL.M. (NZ)

E: r.jordans@cbh.de
T: ‭+49 221 95 190-81
ZUM PROFIL