Zurück

EXPERTISE

  • Gesellschaftsrecht
  • Handelsrecht
  • Litigation - Dispute Resolution

VITA

Rechtsanwältin Johanna Gillert studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster sowie der Universität Maastricht während eines Auslandsaufenthalts in den Niederlanden. Im Rahmen ihres Referendariats im Landgerichtsbezirk Münster absolvierte sie u. a. Stationen beim I. Deutsch-Niederländischen Korps der NATO in Münster und beim gesellschaftsrechtlichen Senat des Oberlandesgerichts Hamm.

Seit ihrer Zulassung zur Rechtsanwaltschaft ist Johanna Gillert bei CBH als Rechtsanwältin tätig. Hier berät und vertritt sie mittelständische Unternehmen in allen Fragen des Handels- und Gesellschaftsrechts, gerichtlich und außergerichtlich. Zu ihrer Praxis gehören zudem die Gläubigervertretung in insolvenzrechtlichen Auseinandersetzungen als auch die allgemeine Beratung und Vertretung in Auseinandersetzungen im Bereich des Zivilrechts.

Johanna Gillert berät zudem Start-ups in allen Fragen der Unternehmensgründung, beim Abschluss von Investorenverträgen sowie bei der Ausgestaltung typischer Vertragswerke und Vertragsbestandteile (z. B. Allgemeine Geschäftsbedingungen) bei Aufnahme der Geschäftstätigkeit durch junge Unternehmen.

Im Rahmen der Nachwuchsförderung juristischer Talente ist Johanna Gillert seit November 2021 als Beiratsmitglied der Corporate Law Clinic e. V. tätig und unterstützt ehrenamtlich angehende Juristen bei der Beratung von Start-Ups und jungen Unternehmen.