Online-Konferenz | Kölner Tage Urheber- und Medienrecht 2020

Am 12. November 2020 führen die CBH-Partner Dr. Ingo Jung und Prof. Dr. Markus Ruttig als Moderatoren durch die "Kölner Tage Urheber- und Medienrecht 2020".

In diesem Jahr vermittelt die Online-Konferenz wieder einen komprimierten Überblick zu den aktuellen Entwicklungen im Bereich des Urheber- und Medienrechts aus Rechtsprechung, Gesetzgebung und Praxis. Ausgewiesene Experten erläutern anschaulich und aus erster Hand, was in der Beratungspraxis zu beachten ist. Auch im Online-Format bietet die Konferenz ein Forum, auf dem die Möglichkeit zur kompakten Information über die relevanten aktuellen Themen und Entwicklungen im Urheber- und Medienrecht sowie zum Meinungsaustausch mit den in diesem Rechtsbereich tätigen Juristen und Referenten besteht. Die Planung und Tagungsleitung dieser Konferenz erfolgt wie in den Jahren zuvor im bewährten Zusammenspiel mit Prof. Dr. Karl-Nikolaus Peifer (Universität Köln) und Prof. Dr. Benjamin Raue (Universität Trier).

Zielgruppe: Rechtsanwälte, Fachanwälte für Urheber- und Medienrecht, Fachanwälte für Gewerblichen Rechtsschutz, Justiziare und Führungskräfte aus Unternehmen, insbesondere der Medienwirtschaft (Presse, Rundfunk, Film, Fernsehen)

Alle Informationen zur Konferenz und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Zurück
Dr. Ingo Jung

Dr. Ingo Jung

E: i.jung@cbh.de
T: +49 221 95 190-60
ZUM PROFIL
Prof. Dr. Markus Ruttig

Prof. Dr. Markus Ruttig

E: m.ruttig@cbh.de
T: +49 221 95 190-86
ZUM PROFIL