Zurück

EXPERTISE

  • Public Procurement Law
  • State Aid Law
  • Public Funding Law
  • Concessions
  • Investor Selection Process

VITA

Prof. Dr. Stefan Hertwig ist auf das Gebiet des öffentlichen Wirtschaftsrechts spezialisiert, mit besonderen Schwerpunkten im Vergaberecht und im europäischen Beihilferecht. Laut Fachmagazin JUVE gehört er zu den „führenden Namen im Vergaberecht“. Von Bundesminister Dr. Ramsauer wurde er im Jahre 2013 in die Reformkommission Großprojekte berufen.

Die unter seiner Leitung stehende Praxisgruppeberät die öffentliche Hand und öffentliche Unternehmen im Rahmen von Umstrukturierungen, bei Privatisierungen und in komplexen Vergabeverfahren zur Erteilung von Aufträgen oder Konzessionen. Darüber hinaus ist Prof. Dr. Hertwig forensisch tätig und vertritt z.B. öffentliche Auftraggeber und Bieter in Nachprüfungsverfahren oder verteidigt Zuwendungsempfänger gegen Rückforderungen.

Prof. Dr. Stefan Hertwig ist Fachanwalt sowohl für Vergaberecht, Verwaltungsrecht als auch für Bau-und Architektenrecht und Honorarprofessor der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Prof. Dr. Stefan Hertwig studierte von 1976 bis 1980 Rechtswissenschaften in München, Genf und Paris. Nach Promotion und Stationen im Bundesfinanzministerium und als Richter am Landgericht wurde er 1989 in Köln als Rechtsanwalt zugelassen. Er spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

Prof. Dr. Stefan Hertwig istVorsitzender des Vorprüfungsausschusses der Rechtsanwaltskammer Köln für die Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung „Vergaberecht“.

Publications

  • Schwarzer Peter beim Falschen. Bund darf Grundstücke nicht einfach günstiger verkaufen – Länder dürfen keinen Gewinn machen, Der Tagesspiegel 03.03.2018 
  • Wenn ein Darlehen zum Zuschuss wird. Für den Kredit an Air Berlin müssen nun womöglich andere geradestehen, FAZ 20.12.2017 
  • Air-Berlin-Darlehen mit Nebenwirkungen. Warum die Finanzhilfe der Lufthansa den Kauf erschweren kann, FAZ 23.08.2017 
  • Praxis der öffentlichen Auftragsvergabe, 6. Auflage 2017, Verlag C.H. Beck, München 
  • Vorsicht bei großen Nachträgen mit öffentlichen Auftraggebern. Neues Vergaberecht regiert in Vertragsdurchführung hinein, Allgemeine Bauzeitung 29.07.2016 
  • Die wahren Gründe für die Kostenexplosion von Großprojekten, FAZ 13.03.2013, 19 
  • Die Heilung von Fehlern im Vergabeverfahren, in: Festschrift für Fridhelm Marx, Verlag C.H. Beck München 2013, 223-225 
  • Öffentliche Subventionen: Haftungsrisiken beim Umgang mit öffentlichen Subventionen, ZWH Zeitschrift für Wirtschaftsstrafrecht und Haftung im Unternehmen 15.04.2012, 140

LECTURES

  • Verkauf von Grundstücken durch die öffentliche Hand, 20.06.2018, Berliner Gesprächskreis zum Europäischen Beihilfenrecht