Zurück

EXPERTISE

  • Verwaltungsrecht
  • Staatsrecht
  • Kommunalrecht
  • Finanz- und Haushaltsrecht
  • Bauplanungsrecht
  • Umweltrecht

VITA

Sara Boettger studierte Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin sowie zeitweise Rechtswissenschaften und Politik an der Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne und der SOAS (School of Oriental and African Studies) in London.

Anschließend war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einer auf das öffentliche Recht spezialisierten Kanzlei in Potsdam und in der Folge im deutschen Bundestag im Bereich Außenpolitik tätig.

Ihr Referendariat absolvierte sie unter anderem im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung in Bonn, in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Berlin im öffentlichen Bau- und Planungsrecht sowie in einem Projekt der Verwaltungsreform bei der GIZ in Kairo, Ägypten.

Sara Boettger ist seit 2018 Rechtsanwältin bei CBH. Sie berät und vertritt öffentlich-rechtliche Körperschaften im Verwaltungs- und Staatsrecht, insbesondere im Kommunalrecht, Verwaltungsorganisationsrecht, Finanz- und Haushaltsrecht. Einen weiteren Schwerpunkt ihrer Arbeit stellt die Beratung und Vertretung von Unternehmen und öffentlich-rechtlichen Körperschaften in bau- und umweltrechtlichen Genehmigungs- und Planfeststellungsverfahren dar.

Sara Boettger ist Mitglied des Deutschen Juristinnenbundes e. V. und der Gesellschaft für Arabisches und Islamisches Recht e. V.