Zurück

EXPERTISE

  • Litigation - Dispute Resolution
  • Privates Baurecht
  • Recht der Architekten und Ingenieure

VITA

Nils Mrazek studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten in Marburg und Münster.

Nach seiner Zulassung als Rechtsanwalt im Jahre 2005 war Nils Mrazek zunächst in einer Kölner Großkanzlei tätig. 2006 begann er seine Tätigkeit bei CBH in Köln. Sein Tätigkeitsschwerpunkt bildet neben der projektbegleitenden Beratung in allen Fragen der Vertragsgestaltung und des Vertragsmanagements insbesondere die Beratung bei außergerichtlichen Konfliktlösungen sowie streitigen Auseinandersetzungen vor Gerichten. Dabei hat sich Nils Mrazek auf das Führen komplexer Bauprozesse spezialisiert. Ein weiterer Schwerpunkt  seiner Tätigkeit stellt die außergerichtliche und gerichtliche Betreuung von Architekten und Ingenieuren dar.

Nils Mrazek ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und war viele Jahre Mitglied des Ausschusses für Bau- und Architektenrecht des KAV. Er ist u.a. Mitautor des von Dr. Eike Najork herausgegeben Werkes „Rechtshandbuch Facility Management“. Im Fachanwaltskommentar Bau- und Architektenrecht  (Glöckner/v.Berg) kommentiert Nils Mrazek die HOAI.

LEGAL 500 2017 bezeichnet Nils Mrazek als „Baurechts- und Baustreitigkeitsexperte“ und lobt die Beratung des Kölner Teams als „fachübergreifend und eigenverantwortlich“.