Zurück

EXPERTISE

  • Vergaberecht
  • Zuwendungsrecht
  • Europäisches Beihilfen- und Vergaberecht

VITA

Lara Itschert studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Köln und Reims. Ihr Rechtsreferendariat absolvierte sie am Landgericht Köln mit Stationen beim Auswärtigen Amt in den USA und bei einer großen Kölner Wirtschaftsrechtskanzlei.

Seit 2016 ist sie als Rechtsanwältin für CBH tätig. Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich des Vergaberechts, in welchem sie sowohl beratend bei der rechtssicheren Gestaltung von Ausschreibungen für Auftraggeber als auch auf Bieterseite tätig ist. Dort begleitet sie Unternehmen bei der Angebotslegung und unterstützt Mandanten bei der Wahrnehmung ihrer Rechtsschutzmöglichkeiten vor den Vergabe-nachprüfungsinstanzen. Wichtige Bereiche ihrer Tätigkeit stellen die Vergabe von Planungsleistungen sowie IT-Ausschreibungen dar.

Daneben befasst sich Lara Itschert auch mit beihilferechtlichen und zuwendungsrechtlichen Fragestellungen, letzteres insbesondere im Rahmen der Vergabe von Aufträgen für öffentlich geförderte Maßnahmen.