Für unsere neu gegründeten Standorte in Stuttgart und München

Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälte im gewerblichen Rechtsschutz mit Schwerpunkt im Patent- und Wettbewerbsrecht sowie im Handels- und Gesellschaftsrecht.

Erfahrungen auf diesen Rechtsgebieten sind nicht zwingende Voraussetzung für eine Anstellung in unserer Kanzlei.

Wir stellen Berufsanfänger ebenso ein wie Kollegen mit Erfahrung, die an einer forensischen und beratenden Tätigkeit interessiert sind. Voraussetzung sind zwei überdurchschnittliche Examina sowie sehr gute Englisch-Kenntnisse. Promotion oder LL. M. wären wünschenswert. 

Wir erwarten Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft sowie die Fähigkeit zum analytischen Denken. Sie sollten insbesondere Interesse an der Bearbeitung komplexer und technisch dominierter Sachverhalte haben. Sie werden von Anfang mit anspruchsvollen und wirtschaftlich bedeutenden Fällen betraut. Die Einarbeitung und Ausbildung erfolgt dabei in enger Zusammenarbeit mit dem jeweils zuständigen Partner. 

Wir bieten Ihnen eine überdurchschnittliche Bezahlung und eine dauerhafte Perspektive mit dem Ziel einer Partnerschaft.

Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Bewerbungsinformationen.

Ansprechpartner für Ihre Bewerbung ist Herr Rechtsanwalt Richard Haug.
Tel: 0711 860 679-0.
Aussagekräftige Bewerbungen senden Sie bitte an: r.haug@cbh.de
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

www.cbh.de