Laura Delpy

Laura Delpy

  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Markenrecht
  • Wettbewerbsrecht

Tel.: +49 221 951 90-60
Fax: +49 221 951 90-96
l.delpy@cbh.de
v-card-download

Laura Delpy studierte Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Den Grundstein für ihre Spezialisierung auf dem Gebiet des Gewerblichen Rechtsschutzes legte sie bereits während ihres Studiums durch die Wahl des Schwerpunktbereichs "Wettbewerbsrecht, Geistiges Eigentum und Medienrecht". Überdies vertiefte sie ihre Kenntnisse in diesem Bereich durch studienbegleitende Tätigkeiten in zwei auf den Gewerblichen Rechtsschutz fokussierten Münchener Kanzleien im Markenrecht sowie im Urheber- und Medienrecht.

Ihr Rechtsreferendariat absolvierte sie am Landgericht Düsseldorf mit Stationen in Kanzleien in Düsseldorf, München und Spanien. Während des Referendariats war Laura Delpy für eine auf den Gewerblichen Rechtsschutz spezialisierte Sozietät in Düsseldorf im Marken-, Wettbewerbs- und Patentrecht tätig. Darüber hinaus erweiterte sie ihre Erfahrungen auf diesem Gebiet durch ihre Ausbildung in der für Sachen des Namens- und Kennzeichenrechts sowie des unlauteren Wettbewerbs zuständigen Zivilkammer des Landgerichts Düsseldorf.

Nach ihrem Rechtsreferendariat absolvierte Laura Delpy zudem den Fachanwaltslehrgang "Gewerblicher Rechtsschutz" und arbeitete parallel als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einer IP-Boutique in Düsseldorf im Marken-, Wettbewerbs- und Urheberrecht.

Laura Delpy ist seit 2014 Rechtsanwältin bei CBH in der Praxisgruppe "Geistiges Eigentum + Medien". Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt im nationalen und europäischen Marken- und Kennzeichenrecht sowie im Wettbewerbsrecht. Sie berät in- und ausländische Unternehmen insbesondere in gerichtlichen sowie außergerichtlichen Wettbewerbs- und Markenverletzungsstreitigkeiten sowie in Markenanmelde- und Löschungsverfahren. Neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit veröffentlicht Laura Delpy Beiträge zu verschiedenen Themen des Gewerblichen Rechtsschutzes. Sie ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR).